Demo anfordern








 

Demo anfordern

Datenschutzrichtlinie

Diese Datenschutzrichtlinie gilt für die Luware AG und alle ihre Tochtergesellschaften (“wir”). Sie regelt die Handhabung der persönlichen Daten die wir von unseren Kunden, Partnern und anderen online Nutzern (“Du”) sammeln, sowie der Informationen die wir automatisch durch Deine Online-Besuche generieren.

Richtlinien

Diese Datenschutzrichtlinie gilt für die Luware AG und alle ihre Tochtergesellschaften (“wir”). Sie regelt die Handhabung der persönlichen Daten die wir von unseren Kunden, Partnern und anderen online Nutzern (“Du”) sammeln, sowie der Informationen die wir automatisch durch Deine Online-Besuche generieren.

Wieso sammeln wir persönlichen Daten?

Wir sammeln persönlichen Daten um unsere Services so einheitlich, effizient und nutzerfreundlich wie möglich liefern zu können. Zudem sammeln wir sie um einen angemessenen Kunden Support anbieten, sowie Recherche und Entwicklungen ausführen zu können.

Bei der Nutzung unserer Services stehen Dir verschiedene Wahlmöglichkeiten bezüglich der persönlichen Daten, die Du mit uns teilst, zur Verfügung. Bei der Nutzung des RTC Launchers (Chat, Audio und Video via der Luware Home Page) kannst Du beispielsweise wählen ob Du Deinen richtigen oder einen anonymen Namen eingeben willst. Wann immer wir nach persönlichen Daten fragen hast Du stets die Möglichkeit die Weitergabe zu verweigern. Viele unserer Services können allerdings nur mit Angabe gewisser persönlicher Daten genutzt werden. Wenn Du es also ablehnst uns die nötigen persönlichen Daten anzugeben, kannst Du leider nicht alle Services vollumfänglich nutzen.

In einigen Fällen sind wir rechtlich verpflichtet gewisse Deiner persönliche Daten zu erfassen. Beispielsweise wenn Du Luware via Audio/Video/Chat kontaktierst müssen wir die Unterhaltung gemäss anwendbarem Recht für mindestens 6 Monate speichern.

Welche Arten von persönlichen Daten erfassen wir?

Wenn Du uns kontaktierst oder wo wir mit Dir einen Vertrag haben werden insbesondere folgende Daten erfasst:

  • Generell erfassen wir Email Adresse / SIP Adresse, Name, Geschäftsanschrift, Telefonnummer und Name der Firma
  • Für Bestellungen erfassen wir Rechnungsadresse und Bezahlungsinformationen
  • Bei Bewerbungen fragen wir gegebenenfalls nach weiteren persönlichen Daten wie beispielsweise Ausbildung und Erfahrung durch frühere berufliche Tätigkeiten.

Wenn Du unsere Websites besuchst, erfassen wir auch Informationen über den Browser Typ, die IP Adresse und die Zugriffszeit.

Bei gewissen Services (beispielsweise Kommunikation via Luware Homepage mit dem RTC Launcher) erfassen wir auch Informationen die Du im dafür vorgesehenen Fenster eingibst, die jeweiligen Chat-Nachrichten, die Dauer der Sitzung und die Benutzer Modalitäten. Bevor Du allerdings in dem Fenster Informationen eingeben kannst, holen wir Deine Zustimmung für die Erfassung dieser persönlichen Daten ein und weisen Dich darauf hin, dass Du für die Nutzung der Services des RTC Launchers weder Deinen richtigen Namen noch Email Adresse eingeben musst.

Wann und wie erfassen wir die persönlichen Daten?

Wir fragen nach persönlichen Daten wenn Du:

  • unsere Websites und Services nutzt;
  • Offerten, Services, Support, Downloads, Upgrades, Trials und Informationen anfragst
  • Bestellungen für Produkte und Services aufgibst oder Dich für Events registrierst;
  • Dich für den Newsletter, Programme, Werbeemails oder Ähnliches registrierst;
  • Dich für einen Job bewirbst oder Deinen CV übermittelst;
  • Uns im Allgemeinen kontaktierst.

Wie stellen wir die Integrität der persönlichen Daten sicher?

Wir unternehmen alle verhältnismässig möglichen Schritte um Deine persönlichen Daten vor Missbrauch, Eingriffen und Verlust, sowie vor unberechtigtem Zugriff, Änderung oder Offenlegung zu schützen. Dabei unternehmen wir insbesondere folgende Massnahmen:

  • Verschlüsselung sensitiver persönlicher Daten bei Erfassung und Weitergabe;
  • Limitierung des Zugangs zu den Büroräumen und Geräten;
  • Limitierung des Zugriffs auf die persönlichen Daten und andere Informationen;
  • Sicherstellung, dass sowohl wir, als auch unsere Partner angemessene Sicherheitsvorkehrungen zum Schutze Deiner persönlichen Daten getroffen haben
  • Löschung oder Anonymisierung der persönlichen Daten wo gesetzlich vorgeschrieben;
  • Vertraulichkeitserklärungen werden mit sämtlichen Mitarbeitern, Partnern und jeglichen anderen Dritten (e.g. Subunternehmer), welchen wir gegebenenfalls Deine persönlichen Daten weitergeben, abgeschlossen.

Wie nutzen wir die persönlichen Daten?

Wir benützen Deine persönlichen Daten um:

  • Dir unsere Produkte und Services angemessen anbieten zu können (das beinhaltet updating, securing und troubleshooting, sowie Support Services);
  • Dir Mitteilungen senden zu können wie beispielsweise Produktinformationen, Stand der Bestellung/Bestätigung sowie Informationen über Services generell;
  • Dir die Kommunikation mit uns oder unseren Partnern zu ermöglichen;
  • unsere Produkte, Services, Technologien, Kommunikationen und Kundenbeziehungen anbieten und verbessern zu können;
  • Missbrauch oder andere illegale Aktivitäten zu verhindern;
  • die Sicherheit und Integrität unseres Unternehmens, der Website sowie der Produkte und Services schützen zu können
  • (Anderweitig (gemäss Vereinbarung))

Wir benützen Deine persönlichen Daten ebenfalls um unser Unternehmen allgemein zu betreiben. Dies beinhaltet insbesondere eine Nutzung der persönlichen Daten zur Analyse unserer Leistungen über eine

gewisse Zeitspanne, zur Erfüllung gesetzlicher Vorschriften, zur Entwicklung und Verbesserung der Leistungen unserer Angestellten sowie zu internen Recherche Zwecken.

Wo speichern wir die persönlichen Daten und an wen geben wir diese gegebenenfalls weiter?

Deine persönlichen Daten werden entweder durch die Luware AG selbst oder durch eine der Tochtergesellschaften gesammelt. Die Luware AG und alle ihre Tochtergesellschaften tauschen die persönlichen Daten zwischen einander aus. Sämtliche Angestellten und Partner sind durch strickte Geheimhaltungsvereinbarungen verpflichtet. Wir sammeln und speichern alle persönlichen Daten unter Anwendung strenger organisatorischer und technischer Sicherheitsprozeduren.

Grundsätzlich werden die persönlichen Daten am Hauptsitz in Zürich, Schweiz gespeichert. Die Schweiz wurde von der EU Kommission als Drittland genehmigt, welches genügend Sicherheit zum Schutze der persönlichen Daten gewährleistet.

Wir teilen Deine persönlichen Daten mit Behörden wo gesetzlich vorgeschrieben oder in Antwort auf ein rechtliches Verfahren.

Sämtlich persönlichen Daten die wir generieren werden ausschliesslich zwischen den Luware Gesellschaften ausgetauscht. Sie werden an Drittparteien weder verkauft noch weitergegeben.

Wie lange werden die persönlichen Daten gespeichert?

Wir speichern Deine persönlichen Daten während des Zeitraums der notwendig ist, um Dir die Services angemessen und effizient zur Verfügung zu stellen und um den gesetzlichen Pflichten des anwendbaren Rechts nachzukommen. Wo spezifische Verträge zwischen Dir und uns vorliegen, löschen wir die persönlichen Daten innerhalb einer angemessenen Frist oder gemäss vertraglicher Vereinbarung nach Beendigung des Vertrages, es sei denn, das anwendbare Recht lässt dies nicht zu.

Was sind Deine Rechte?

Du hast jederzeit das Recht Informationen bezüglich Deiner persönlichen Daten anzufragen. Du hast das Recht diese Informationen in elektronischer Form anzufordern und, wo nötig, Nachbesserung der persönlichen Daten zu verlangen sollten diese fehlerhaft sein. In Fällen wo die persönlichen Daten nicht notwendig sind um die Services anzubieten oder um vertraglichen Pflichten nachzukommen, kannst Du beantragen, dass diese persönlichen Daten permanent und sicher gelöscht werden.

Wir speichern Deine persönlichen Daten solange wir Dir die Services liefern respektive solange ein Vertragsverhältnis besteht. Alle persönlichen Daten werden gelöscht, wenn sie nicht mehr für den ursprünglichen Zweck notwendig sind oder wenn das Vertragsverhältnis beendet ist.

Wir wollen Deine persönlichen Daten auf dem aktuellen Stand halten. Falls Du Informationen bezüglich Deiner persönlichen Daten erhalten möchtest oder falls Du möchtest, dass Deine persönlichen Daten gelöscht werden, dann bitte sende eine Email an compliance@luware.com. Deine Anfrage wird zu gegebener Zeit und in jedem Fall innerhalb eines Monates bearbeitet.